Abnehmen mit Diät

29.06.2010 0

Ermitteln Sie Ihren Energiegrundumsatz (BMR). Um 500 g Gewicht pro Woche zu verlieren reduzieren Sie Ihren Kalorienbedarf um 500. Die restlichen Kalorien verteilen Sie auf die Mahlzeiten. Um einen aktiven Stoffwechsel und gleichzeitige Muskelerhaltung zu garantieren, essen Sie alle 2-3 Stunden, etwa 7 Mahlzeiten täglich. Zu den Hauptmahlzeiten planen Sie mehr Kalorien als zu den Zwischenmahlzeiten. […]

Abnehmen mit Krafttraining

29.06.2010 0

Menschen, die ihren Körperfettanteil reduzieren möchten, begehen oft den Fehler, dass sie sich ausschließlich auf Ausdauertraining spezialisieren. Krafttraining hingegen ist viel effektiver sowohl für die Reduktion von Fettpolstern, als auch für den Aufbau von Muskelmasse. […]

Abnehmen mit Ausdauertraining

28.06.2010 0

Ein mäßig betriebenes Ausdauertraining, kombiniert mit einem hohen Anteil an kurzen intensiven Übungen, ist Bestens geeignet zum Abbau von überschüssigem Körperfett.

Intensives Gewichtheben hat z.B. einen außergewöhnlichen guten Einfluss auf die Gewichtsabnahme und ein HIIT Training, von ca. 15 Minuten, hat genau dieselbe positive Wirkung. Empfehlenswert sind beim HIIT beispielsweise 10 Sprints von jeweils 30 Sekunden Dauer. Unterschätzen Sie die kurze Zeit dieser Übung nicht, sie ist sehr anstrengend, aber äußerst effizient für die Verbrennung überflüssiger Kalorien. […]

Abnehmen ohne Ausdauersport?

12.06.2010 0

Die weitverbreitete Annahme, dass Fettverbrennung zwangsläufig mit einem intensiven Ausdauertraining (auch Kardio-Training genannt, Kardio = griech. f. Herz) einhergehen muss, ist einfach ausgedrückt nicht richtig. […]